Aktuelle Verkehrsmeldungen

24.05.2018 | Bombenentschärfung im Schinkel am 27.05.2018

Am kommenden Sonntag, den 27.05.2018 werden im Bereich Schinkel zwei Bombenblindgänger entschärft. Die Evakuierung findet in der Zeit von 09:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr statt. Im Zeitraum zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr fahren die Evakuierungsbusse von den Haltestellen im Evakuierungsbereich zur Anne-Frank-Schule an der Knollstraße.
Bis zum Abschluss der Evakuierungsmaßnahme im Evakuierungsgebiet läuft der Linienverkehr normal. Das Aussteigen im Evakuierungsgebiet ist ab 09:00 Uhr nicht mehr zulässig.

Betroffene Haltestellen in beiden Richtungen
Weberstraße                       - Strothmannsweg
Rosenkranzkirche               - Burg Gretesch
Ölweg                                  - Gretesch
Schinkel Ost                         
Schmiedeweg                   
Gretescher Weg                          
Bornheide

Busumleitungen für die Linien 11 und 13
In der Zeit von ca. 12:00 Uhr bis zum Ende der Entschärfung werden nachfolgende Umleitungen gefahren. Ab Abschluss der Evakuierung bis zum Ende der Entschärfung fährt die Linie 11 und 13 folgende Umleitung:
Von der Haltestelle „Tiefstraße“ fahren die Busse geradeaus auf der Tannenburgstraße bis zur Weberstraße. Für die Haltestelle „Heiligenweg/Schinkelbad“ wird die Einsatzwagenhaltestelle auf der Tannenburgstraße Höhe „Im Wegrott“ bedient. Fahrgäste mit dem Ziel „Schinkeler Friedhof“ können entsprechend bis zur Weberstraße mitfahren.  


23.05.2018 | Kloster Klipp in Kloster Oesede 29.05. bis 04.06.2018

Anlässlich des „Kloster Klipp“ kann die Haltestelle "Kloster Oesede, HS" von von Di, 29.05.2018 bis Mo, 04.06.2018 nicht bedient werden.
Als Ersatz dient die Haltestelle "Kloster Oesede, Markt".

23.05.2018 | Wallenhorster Klib 06.06. bis 11.06.2018

Wegen des Wallenhorster Klib können von Mi. 08.06.2016 bis Mo. 16.06.2016 die Haltestellen "Wallenhorst, Friedhof"; "Wallenhorst, Kirchplatz" und in Fahrtrichtung Osnabrück auch die Haltestelle "Wallenhorst, Rathausallee" nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden eingerichtet in der Mirower Straße vor der Einmündung in die Hollager Straße, an der Schustergasse und am Kreisverkehr Niedersachsenstraße/Pyer Kirchweg.

22.05.2018 | Hasberger Abendlauf am 01.06.2018

Am Freitag, 01.06.2018, können auf Grund des Hasberger Abendlaufes die Linien 491, 492 und 493 nach 18:45 die Haltestellen "Hasbergen, Zentrum", "Hasbergen, Frankensteiner Straße" und "Hasbergen, Wasserturm/Bahnhof" nicht mehr bedienen. Ausweichen müssen Sie für die Linie 491 über Gaste auf die Haltestelle Hasbergen, Bahnhof, die Linien 492 und 493 über Ohrbeck, bzw. nach Hagen erreichen Sie an den Haltstellen Hasbergen, Donnerknetter oder Hasbergen, Holzhauser Straße.
Die Nachtbusse fahren aber wieder planmäßig.

22.05.2018 | Sperrung Dallhofweg 23.05. bis 25.05.2018

Aufgrund von Baumaßnahmen wird der Dallhofweg in Aschen von Mittwoch, 23.05.2018 Betriebsbeginn bis Freitag, 25.05.2018 Betriebsende voll gesperrt.
Wir fahren Umleitung in beiden Richtungen: Zum Gausereck – Bodderpatt – Forstweg – Frankfurter Straße

16.05.2018 | Sperrung der Johannisstraße ab 23.05.2018

Im Zuge der Umbaumaßnahmen am Neumarkt werden am Mittwoch, den 23. Mai die Arbeiten in der Johannisstraße aufgenommen. Aus diesem Grund wird die Johannisstraße im ersten Bauabschnitt zwischen Neumarkt und Süsterstraße bis zum 23. November voll gesperrt.
Eine Unterbrechung der Bautätigkeiten ist für das Weihnachtsgeschäft geplant. Zwischen dem 24. November und dem 13. Januar 2019 werden die Arbeiten ruhen. In dieser Zeit wird die Johannisstraße wieder befahren. Ab dem 14. Januar 2019 beginnt der 2. Bauabschnitt in der Johannisstraße, in der wieder die Umleitung von Mai 2018 gefahren wird. Die genaue Dauer der Sperrung ist noch nicht abzusehen.
Die Linie 94 wird bis auf Weiteres nicht mehr gefahren, da durch die Baumaßnahmen keine Wendemöglichkeit gegeben ist. Für alle Fahrgäste mit dem Ziel Marienhospital, bestehen alternative Fahrtmöglichkeiten mit der Linie 71/72 bis zur Haltestelle „Johannisfreiheit“ oder mit der Linie 61/62 bis zur Haltestelle „Alando Palais“. Die Linie E54 endet und beginnt bereits am Rosenplatz. Hier bestehen Umsteigemöglichkeiten zur Weiterfahrt in Richtung Neumarkt / Innenstadt. Die Linie 41/541 wird während der Sperrung der Johannisstraße über die Lyrastraße umgeleitet und bedient somit nicht den Neumarkt. Als Alternative zum Bussteig A vor dem Mobilitätszentrum werden in der Lyrastraße die Haltestellen „Lyrastraße/Neumarkt G1“ und „Lyrastraße/Neumarkt G2“ eingerichtet, welche in dem Zeitraum der Sperrung somit von der Linie 41/541 bedient werden.
Zum Start der Sperrung am kommenden Mittwoch stehen Fahrgästen am Neumarkt Mit-arbeiter für Fragen zur Verfügung.

Alle Informationen finden Sie unter www.vos.info/sperrung_neumarkt

16.05.2018 | Sperrung Bahnübergang Wittekindsweg in Vehrte ab 22.05.2018

Nachdem der Bahnübergang Lechtinger Straße in Belm-Vehrte nun durch einen Tunnel ersetzt wurde, der am  Freitag, den 18.05.2018 freigegeben wird, wird ab Dienstag, den 22.05.2018 der Bahnübergang Wittekindsweg gesperrt und zurückgebaut. Die Linien 273, 274 und 223 können daher künftig die Haltestelle Vehrte Bahnübergang nicht mehr bedienen. Wir verweisen hier auf die Haltestelle Vehrte, Dorfstraße.

16.05.2018 | Stadtweg in Georgsmarienhütte wird zur Einbahnstraße 28.05. bis 18.06.2018

Wegen Bauarbeiten wird der Südring in Höhe Panoramabad von Montag 28.05.2018 bis Montag 18.06.2018 als Einbahnstraße in Fhartrichtung Klöcknerstraße eingerichtet. Die Haltestellen Panoramabad, Lortzingstraße, Stadtweg und Schauenroth können daher in Richtung Oesede, Gildehaus nicht bedient werden. Die Busse fahren eine Schleife und bedienen die Haltestellen auf der anderen Straßenseite. Hierdurch wird die Haltestelle Schauenroth 4 min. früher bedient, die Haltestelle Stadtweg 2 min. früher.

15.05.2018 | Sperrung Bachstraße in Gerorgsmarienhütte vom 23.05. bis 27.06.2018

Die Bachstraße in Georgsmarienhütte wird wegen Kanalbauarbeiten von Mittwoch 23.05.2018 bis Mittwoch 27.06.2018 voll gesperrt. Hierdurch kommt es zu Abweichungen im Schülerverkehr. Die Haltestelle Berliner Straße (Regenbogenschule) und die Haltestelle Diakoniekrankenhaus (Carl-Stahmer-Hauptschule) werden von der Linie 410 teilweise auf der anderen Straßenseite bedient. Die Haltestelle Kolpinghaus kann von diesen Bussen nicht bedient werden. Näheres entnehmen Sie bitte den Aushängen an den Haltestellen.

13.04.2018 | Verlängert! Sperrung K338 / Hauptstraße Remsede

Aufgrund von Baumaßnahmen wird die K338 / Hauptstraße in Remsede
von Montag, 16.04.2018 bis Montag, 04.06.2018 voll gesperrt.

Wir fahren Umleitung in beiden Richtungen:

Remseder Str. – Wiesengrund – Wechel – Niedersachsenstr. – Vahrenkamp

Die Umsteiger von der Linie 423 für die Linie 425 werden an der Haltestelle Sentrup „Dreyer“ übergeben.

03.04.2018 | Einbahnstraße Industriestraße Sutthausen

 

Ab Dienstag den 21.03.2018, 07:00 Uhr bis Freitag den 08.06.2018, ca. 17:00 Uhr wird die Industriestraße in Sutthausen zur Einbahnstraße.

Die Linien 71/72/471/473 befahren die Industriestraße in entgegengesetzter Richtung.

Die Haltestelle Osnabrücker Werkstätten wir auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. 

21.03.2018 | Sperrung Blumenhaller Weg Bauphase 1 ab 26.03.2018

 

Die SWO Netz GmbH erneuert ab dem 26. März 2018 im Abschnitt zwischen Rückertstraße und Alfred-Delp-Straße den Schmutzwasserkanal und die Kanalhausanschlüsse.

Die Gesamtmaßnahme ist in mehrere Bauabschnitte unterteilt und startet im Kreuzungsbereich Rückertstraße/Hiärm-Grupe-Straße. In mehreren Abschnitten wandert die Baustelle dann weiter nach Westen; dabei wird der Blumenhaller Weg abschnittsweise voll gesperrt.

Ab Montag den 26.03.2018, 07:00 Uhr wird folgende Umleitung gefahren.

Umleitung Linie 91/491/X493/X150 und N9 in beiden Richtungen:

Blumenhaller Weg – Hiärm-Grupe-Straße – August-Hölscher-Straße – Kromschröder Straße – Blumenhaller Weg

Die Haltestelle Hiärm-Grupe-Straße auswärts wird auf dem Blumenhaller Weg vor die Hausnummer 24 verlegt.

25.01.2018 | Sperrung Kalberkamp in Glandorf 29.01. bis 26.05.2018

Aufgrund von Baumaßnahmen wird der Kalberkamp in Glandorf von Montag, 29.01.2018 bis Samstag, 26.05.2018 voll gesperrt.
Wir fahren eine Umleitung in beiden Richtungen: Bremer Weg – Kattenvenner Str. – Zum Strothoff – Auf dem Hemeling – Kleinen-Vennen-Str.

08.12.2017 | Verlängert! Sperrung Haster Mühle vom 11.12.2017 bis 31.05.2018

Ab Montag, 11.12.2017 ca. 8:30 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag dem 31.05.2018 wird die Bramscher Straße / Haster Mühle wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt.
Umleitung Linie 41/541/81/581-585/586/610 und N8 in beiden Richtungen:
Hansastraße – Mühleneschweg – Bramscher Straße – Weserstraße
Die Haltestelle Haster Mühle wird ersatzlos aufgehoben.

27.09.2017 | Baustelle Knollstraße wandert weiter

AMEOS-Zufahrt über Nonnenpfad – Buslinie 34 wird verkürzt
Die Dauerbaustelle an der Knollstraße wandert weiter in den dritten Bauabschnitt. Ab dem morgigen Donnerstag, 28. September, ist das AMEOS-Klinikum für den motorisierten Individualverkehr ausschließlich über Nonnenpfad/Klosterstraße erreichbar. Die Buslinie 34 wird verkürzt und endet an der Haltestelle „Karl-Luhmann-Heim“.

Die Straßenbauarbeiten im bisherigen zweiten Bauabschnitt zwischen „Lange Wand“ und der AMEOS-Zufahrt sind abgeschlossen. Der Abschnitt wird ab dem morgigen Donnerstag wieder freigegeben. Direkt im Anschluss wird die Vollsperrung für die jetzt folgenden Kanalbauarbeiten im dritten Bauabschnitt zwischen der AMEOS-Zufahrt und Potsdamer Straße eingerichtet. Der Anliegerverkehr ist sichergestellt, Fußgänger und Radfahrer können die Knollstraße weiterhin durchgängig nutzen. Der dritte Bauabschnitt soll Ende dieses Jahres abgeschlossen werden.

Haltestelle „Klinikum Gertrudenberg“ entfällt
Im Zuge der Sperrung für den dritten Bauabschnitt wird der Fahrweg der Buslinie 34 verkürzt. Die Haltestelle „Klinikum Gertrudenberg“ entfällt, die Linie 34 endet an der „Haltestelle Karl-Luhmann-Heim“ und wendet dort. Von der Haltestelle ist das AMEOS-Klinikum fußläufig erreichbar.

Gesamtmaßnahme bis Ende 2019
Mitte Oktober 2016 hatten die Stadt und die SWO Netz GmbH mit den Arbeiten zum Ausbau und der Neugestaltung der Knollstraße begonnen. In mehreren Bauabschnitten werden zwischen Klosterstraße und Hesselkamp die Trennkanalisation modernisiert, Versorgungsleitungen neu bzw. umverlegt und knapp zwei Kilometer Straße erneuert. Die gesamten Arbeiten sollen bis Ende 2019 andauern.

www.stadtwerke-osnabrueck.de/fileadmin/stadtwerke/mobilitaet/downloads/Flyer/2017_11_Baustelle_Knollstra%C3%9Fe_L35_web.pdf

02.03.2015 | Sperrung Hamburger Straße ab 09.03.2015

Ab Montag, den 9.3.2015 kann der Hasepark aufgrund eines eingeschränkten zulässigen Höchstgewichts der Eisenbahnbrücke an der Hamburger Straße nicht mehr bedient werden.
Die Elektrobuslinie 94 verkehrt ab diesem Zeitpunkt nur noch zwischen Neumarkt – Marienhospital – Hauptbahnhof und zurück. Ein entsprechender Baustellenfahrplan tritt in Kraft.
Die neuen Linienwege der Linie 94 lauten wie folgt:
Auswärts:
Neumarkt – Kollegienwall – Pottgraben – Niedersachsenstr.- Marienhospital – Niedersachsenstr. – Konrad-Adenauer-Ring – Goethering – Möserstr. – Hauptbahnhof
Einwärts:
Hauptbahnhof – Möserstr. – Goethering – Konrad-Adenauer-Ring – Niedersachsenstr. – Marienhospital– Bischofsstr. – Johannisfreiheit – Johanniskirche – Johannisstr. – Neumarkt.

Die Linie N9 verkehrt ebenfalls nicht mehr durch den Hasepark. Der neue Linienweg hier lautet:
Auswärts:
Neumarkt – Kollegienwall –Schlagvorder Str. – Goethering – Berliner Platz und dann Linienweg der Linien 11 / 12 / 13 / 91 / 92 bis Rosenburg.
Einwärts:
Ab Rosenburg Linienweg der Linien 11 / 12 / 13 / 91 / 92 bis Berliner Platz (Linie 3 Goethering), – Heinrich-Heine-Str.- Kollegienwall – Schlagvorder Straße –Möserstraße -- Neumarkt.