30-Minuten-Takt für die Busverbindung: Auftakt mit eigens beklebtem Bus gefeiert

Bildnachweis: Jessica Fischer

Pünktlich zum Fahrplanwechsel am 04. August 2016 konnten sich die Ratsmitglieder der Gemeinde Hasbergen davon überzeugen, dass die verbesserten Busverbindungen in ihrer Gemeinde und zwischen Hasbergen und Osnabrück gebührend gewürdigt werden. „Wir freuen uns sehr, dass wir die im November 2014 begonnenen Gespräche zusammen mit der Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück (PlaNOS) und der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) Süd so zügig zu einem schönen Abschluss führen konnten und dieses sogar auf einem eigens dafür gestalteten Bus hervorgehoben wird“, sagt Bürgermeister Holger Elixmann. „Neben der regionalen Anbindung zwischen Hasbergen und Osnabrück wird auch das Fahrplanangebot innerhalb der Gemeinde Hasbergen deutlich verbessert. Die neue RegioTakt-Linie X492 (Osnabrück, Neumarkt – Martinistraße – Hellern – Hasbergen) ergänzt hierbei die RegioTakt-Linie 493 (Osnabrück, Hauptbahnhof – Martinistraße – Hellern – Hasbergen – Hagen), die auch zu einer eXpress-Linie umgewandelt wird“ erläutert Dr. Stephan Rolfes (Geschäftsführer PlaNOS). Für die Verkehrsunternehmen der VOS Süd (Weser-Ems Bus, Stadtwerke Osnabrück und Willy Hummert Omnibusverkehr) erklärt Jörg Schneider (Regionalleiter Weser-Ems Bus) den neuen Fahrplan: „Die Linien X492 und X493 bieten Montag bis Freitag zwischen 8:30 Uhr und 20:00 Uhr sowie Samstag zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr ein Angebot im 30-Minuten-Takt“.

Weitere Änderungen am Abend
Über die Linie X492 wird zudem Montag und Freitag von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr ein vertaktetes Angebot im Spätverkehr angeboten. Auf beiden Linien ist im Osnabrücker Stadtgebiet nun in stadtauswärtiger Richtung kein Ausstieg, und in stadteinwärtiger Richtung kein Einstieg mehr möglich. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Haltestellen Rückertstraße und Mittagskamp und wie bislang schon Wiehmeyer, Lobbertkamp und Hinnah.

Auch in Gaste werden Lücken geschlossen

Im Fahrplan der RegioTakt-Linie 491 (Osnabrück – Hellern – Gaste – Hasbergen) werden Montag-Freitag und Samstag einzelne Fahrten in Taktlücken und eine zusätzliche Spätfahrt um 22:30 Uhr ab Osnabrück, Neumarkt nach Hasbergen ergänzt.